Artikel lesen

Hinweise zur Corona-Pandemie

WICHTIGE allgemeine Information aufgrund des aktuellen "Coronavirus"

17.03.2020

Liebe Weggefährtinnen und Weggefährten!

Der Coronavirus ist jetzt auch bei uns im Verband angekommen. Uns bekannte Institutionen wie Kirche, Caritas, Städte und Kreise haben ihre Einrichtungen geschlossen. Diese Endscheidungen werden zu unserem eigenen Schutz und zur Verlangsamung der weiteren Verbreitung des Virus dienen. Das Risiko ist einfach zu groß und z. Zt. ist nicht absehbar, wann die Situation sich bessern wird.

Wir sind sicher, dass ihr viel Verständnis für diese Endscheidungen haben werdet und wünschen euch, dass ihr gesund bleibt!

Folgende Informationen mit der Bitte um dringende Einhaltung geben wir euch zu den Punkten:

  1. Absage der Gruppenstunden und Gesprächskreisstunden, ARGE Veranstaltungen
  2. Absage aufgeführter Seminare
  3. Sonstige Veranstaltungen

zu 1: Alle Gruppenstunden und Gesprächskreis-Gruppenstunden sowie ARGE-Veranstaltungen müssen auf unbestimmte Zeit ab sofort abgesagt werden.

zu 2: Folgende Seminare fallen aus o. g. Gründen aus:

  • 20. - 22.03.2020     Gruppenleitungsausbildung 1
  • 28.03.2020             Öffentlichkeitsarbeit
  • 3. - 5.04.2020         Angehörigenseminar
  • 24. - 26.04.2020     Genderseminar
  • 9. - 10.05.2020       Rückfallseminar
  • 17. - 19.05.2020     Gruppenleitungsausbildung 2
  • 19. - 21.06.2020     Frauenseminar

zu 3: Sonstige Veranstaltungen

Das Treffen Junger Kreuzbund NRW vom 19. - 21.06.2020 wird ebenfalls abgesagt.

Ob eine Neuaufnahme der abgesagten Seminare und Veranstaltungen in diesem Jahr möglich ist, können wir zu diesem Zeitpunkt noch nicht absehen. Wir bitten um euer Verständnis! Auch für uns ist dies eine „noch nie dagewesene Ausnahmesituation“.

Wir werden euch über Veränderungen und Aktualisierungen per Mail und über das Internet auf dem Laufenden halten. Hierzu bitten wir um regelmäßiges Nachsehen in eueren E-Mails und auf unserer Homepage unter www.kreuzbund-dv-pb.de.

Die Erreichbarkeit der Geschäftsstelle bleibt in dieser Zeit gewährleistet. Wir bitten jedoch, von einem persönlichen Besuch vor Ort abzusehen und sich telefonisch oder per Mail unbedingt vorab mit uns in Verbindung zu setzen.

Herzliche Grüße
der geschäftsführende Vorstand des Kreuzbund Diözesanverbandes Paderborn e.V.